Infos aus den Medien


Start von zwei M²OLIE-assoziierten Projekten

25.06.2020

Wirtschaftsministerium fördert acht innovative Projekte im Rahmen des Forums Gesundheitsstandort Baden-Württemberg mit insgesamt 13,9 Millionen Euro. Im Rahmen des Forums Gesundheitsstandort Baden-Württemberg fördert das Wirtschaftsministerium acht innovative Projekte, von denen zwei mit dem Forschungscampus M²OLIE assoziiert sind. Das Projekt RESECT (Künstliche Intelligenz zur Detektion der Resektabilität eines Prostatakarzinoms) hat zum Ziel, eine wettbewerbsfähige Softwarelösung zur

... weiter lesen

Pressemitteilung: Mit Radiomics und Deep Learning die Vorhersage des Therapieansprechens beim Rektum-Karzinom verbessern

26.05.2020

Interdisziplinäres Forschungsprojekt an der Universitätsmedizin Mannheim Das Projekt** ist in ein bundesweites Schwerpunktprogramm (SPP2177) der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) eingebettet. Unter dem Titel „Radiomics: Nächste Generation der Medizinischen Bildgebung“ umfasst das Programm insgesamt 17 Projekte deutschlandweit und wird mit insgesamt mehr als acht Millionen Euro für drei Jahre von der DFG gefördert. Wie in allen Projekten

... weiter lesen

Pressemitteilung: Spezialistin für high-end Bildgebungsverfahren in der Krebsdiagnostik

18.02.2020

Prof. Dr. Ulrike Attenberger ist neue Direktorin der Klinik für diagnostische und interventionelle Radiologie am Universitätsklinikum Bonn. Die 39-jährige Nachfolgerin von Prof. Dr. Hans Schild will ihre Expertise für high-end Bildgebungsverfahren am Bonner Standort einbringen und so die Diagnostik und Behandlung von Tumorpatienten verbessern. Dabei setzt sie besonders auf den Einsatz künstlicher Intelligenz unter anderem

... weiter lesen

DELEGATION AUS JAPAN BEI M²OLIE

10.02.2020

Entscheidungsträger aus Kawasaki vor Ort Organisiert von baden-württemberg international (bw-i) besuchte eine japanische Delegation den Forschungscampus M²OLIE im Februar. Teilnehmer des Besuchs waren Entscheidungsträger der Coastal Area International Strategy Headquarters aus der Stadt Kawasaki sowie aus dem Kawasaki Institute of Industry Promotion. Die Vorstellung der Forschungsinfrastruktur von M²OLIE durch die Geschäftsstelle sowie die Präsentation des

... weiter lesen

Eindrücke von der 4. Image-guided Interventions Conference

12.11.2019

Am 4. und 5. November 2019 fand zum 4. Mal die gemeinsame „Image-Guided Interventions Conference (IGIC)“ der beiden Forschungscampi M²OLIE und STIMULATE statt. Turnusgemäß wurde die Konferenz dieses Jahr von M²OLIE ausgerichtet. Rund 100 Teilnehmer aus Wissenschaft, Medizin und den Ingenieurwissenschaften fanden sich zum diesjährigen Schwerpunktthema „Digitalisierung in der Medizin“ in Mannheim ein. Das Schwerpunktthema

... weiter lesen

Beitrag zu M²OLIE in Porsche Consulting – Das Magazin

31.10.2019

Kampf gegen Krebs: Neue Hoffnung durch neue Technologie In Ausgabe 20 (Oktober 2019) im Magazin unseres Partners Porsche Consulting finden Sie einen Beitrag zu M²OLIE mit dem Titel „Kampf gegen Krebs: Neue Hoffnung durch neue Technologie“. Hier gelangen Sie zum Beitrag.

... weiter lesen

PRESSEMITTEILUNG: Vierte gemeinsame Konferenz der Forschungscampi in Mannheim und Magdeburg zu Bildgestützten Interventionen

29.10.2019

„Image Guided Interventions“: 4./5. November 2019, Universitätsmedizin Mannheim Bereits zum vierten Mal veranstalten die beiden For­schungscampi M²OLIE (Mannheim Molecular Inter­ven­tion Environment) und STIMULATE (Solution Centre for Image Guided Local Therapies) gemeinsam eine interdiszipli­näre Tagung, die sich mit Bildgestützten Interventio­nen befasst. Die Konferenz wird alternie­rend an den beiden Standorten Mannheim und Magdeburg ausge­richtet. Am 4. und

... weiter lesen

Campus-TV berichtet über Forschungscampus M²OLIE

19.09.2019

Das Rhein-Neckar-Fernsehen berichtet in seiner Campus-TV Sendung vom 19. September 2019 über den Forschungscampus M²OLIE. Ministerialdirigent Engelbert Beyer (Bundesministerium für Bildung und Forschung) und Ministerialdirigentin Dr. Simone Schwanitz (Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg) informierten sich am 12. September vor Ort über das ambitionierte Projekt.

... weiter lesen

Forschungscampus M²OLIE wird weiter gefördert!

16.09.2019

Ministerialdirigent Engelbert Beyer und Ministerialdirigentin Dr. Simone Schwanitz informierten sich vor Ort über das ambitionierte Projekt PRESSEMITTEILUNG Der Forschungscampus „Mannheim Molecular Intervention Environment“ (M²OLIE) ist zum 1. Juni 2019 in die zweite Hauptphase der Förderung übergegangen. M²OLIE ist einer von aktuell neun „Forschungscampi“*, die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) über einen Zeitraum von

... weiter lesen

Zehn Millionen Euro für Campus

13.09.2019

Mannheimer Morgen Klinikum – Bundesforschungsministerium bewilligt weitere Mittel, mit denen die Entfernung von Metastasen verbessert werden soll. Der vollständige Artikel von Steffen Mack vom 13.09.2019 kann hier nachgelesen werden. Quelle: © Mannheimer Morgen © Foto: Blüthner

... weiter lesen